Lasertechnik allgemein

Für Informationen zu den einzelnen Lasershow-Rubriken navigieren Sie bitte in die Unterpunkte

FirmeneventsHochzeitGeburtstagSilvester
Links zu den jeweiligen Rubriken

Zur kleinen Erklärung zum Thema Lasershowtechnik, da immer wieder gerne Fragen auftreten und auch öfters Fragen aufkommen:

Welche Lasershows gibt es ?
Es gibt zum einen herkömmliche am meisten verbreitete Beam – Lasershows, wobei die Laserstrahlen in Richtung Publikum gerichtet sind und mit (meistens) Nebel die Strahlen besser sichtbar gemacht werden.
Wir sind spezialisiert auf musikprogrammierte Shows, welche unserer Meinung am schönsten sind, da Figuren nach Takt der Musik programmiert sind.
Aber auch eine Live-Steuerung zu bestehender Musik ist möglich.
Dabei ist eine Entfernung von der Steuerung bis zu den Lasern von gut 350 Metern via Glasfasertechnik möglich.

Zum anderen gibt es Grafik-Laser-Shows- bzw. Projektionen, die zum einen in Richtung Publikum sein können mit einem Projektionsmedium wie ein Lasergaze, das ist eine spezielle schwarze oder auch eine weiße Stoff-Leinwand, oder auch mittels Projektion auf eine Wasserleinwand, welche wir anbieten können. Dies nennt man Rückprojektion. Die andere Variante einer Grafikprojektion besteht darin, Grafiken direkt auf große Hauswände, Hallen, Felsen etc.. zu projizieren – das ist eine direkte Aufprojektion.

Inzwischen haben wir die Leitungs-Verbindungswege erweitert, sodass auch größere Entfernungen der Netzwerk-Verbindungswege ermöglicht werden. Angefangen von Glasfasertechnik mit (derzeit) bis über 350 Meter und Richtfunk bis zu 5km ( offizielle Herstellerangabe bis 15 km ). Für Videotechnik sind wir in der Lage, das Videosignal über DVI Konverter und Glasfaserleitung bis zu 200 Meter zu übertragen.
Wir sind inzwischen mit zwei Lizenzen ausgestattet, wobei wir zeitgleich zwei Events abdecken können.

Sicherheit:
Selbstverständlich muss alles Showtechnische, formelle und rechtliche in einem angemessenen Zeitraum im vorhinein abgeklärt werden wie Genehmigungen usw.., damit es am Tag der Vorführung keine bösen Überraschungen gibt. An oberster Stelle steht bei uns immer die Sicherheit des Publikums, da die eingesetzten Laser sehr stark sind. Da der Sicherheitsabstand nicht bei jedem Event aufgrund örtlicher Gegebenheiten eingehalten werden kann, sind wir natürlich auch bestens dafür gerüstet mit den dafür entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen. Die Lasergeräte, die wir einsetzen, das sind 10 Stück von 3 bis 15 Watt Laser-Leistung, sind wohl eine der hochwertigsten am Markt und es wird bei der Produktion jedes Gerät einzeln handgefertigt beim Hersteller KVANT in Bratislava, welche seit 20 Jahren in dem Sektor Lasertechnik führend am Markt sind. Die Projektoren von KVANT verfügen über sämtliche Sicherheitsnormen nach TÜV Süd nach EN 60825-1 und IEC 60825-1 ( mit Zertifikat ).
Auch die anderen 6 unserer 10 Projektoren erfüllen alle Sicherheitsstandards, welche den amerikanischen und somit strengsten Sicherheitsauflagen der Welt entsprechen.
Die letzten Geräte haben wir speziell fertigen lassen, sodass es alle diese strengsten Sicherheitsvorkehrungen erfüllt.
Für die Ansteuerung der Laser verwenden wir die modernste und aktuellste Software von Pangolin. Selbstverständlich werden die Shows nur in meinem Beisein als Laserschutzbeauftragter abgehalten. Jemand, der solche Geräte der Klasse 4 verleiht oder öffentlich betreibt ohne Laserschutzbeauftragten, macht sich strafbar und auch der Veranstalter kann zur Verantwortung gezogen werden. In allerschlimmsten Fällen kann es zu irreberablen Augenschäden führen und enormen Folgekosten für Veranstalter und Ausführer. Wir sind zwar haftpflichtversichert, doch ein solches Vorkommnis darf niemals zustande kommen.

eine der am meisten gestellten Fragen : Preis einer Lasershow
Leider kann diese Frage so gut wie nie direkt und auf Anhieb beantwortet werden, da die Örtlichkeit für die geplante Lasershow vorab meist besichtigt wird, folgedessen wird entschieden, ob die Örtlichkeit geeignet ist, wie und was an Geräten und Aufbauten eingesetzt wird. Auch einige Arbeitsstunden für Programmierungen / Anpassungen fallen an, da jede Location und Aufbau anders ist. Und letztendlich ist auch die Entfernung von uns zu Ihrer Veranstaltung ein kleines Thema – Jeder kennt die derzeitige Teuerung und dies macht sich leider auch bemerkbar.
Nur so mit den vielen Faktoren kann ein seriöses Angebot erstellt werden.

Haben Sie Interesse an einer Show, dann kontaktieren Sie uns gerne mittels Anruf oder Kontaktformular:
Kontaktformular

office@lasershow-austria.at +43 6217 21030 5164 Seeham im Salzburger Land
Translate »