Über uns

Wir sind ein seit 2018 bestehendes EPU und im wunderschönen Salzburger Seenland zu Hause.
Kurz zur Geschichte: Wie kam ich zu den Lasershow´s ?
Zu diesen kam ich ursprünglich im Jahr 2014 durch meinen sehr guten Freund Martin bei einem gemütlichen Zusammensitzen und wir darüber sprachen. In den Anfangszeiten der Laser hat Martin damals schon mit den ersten Argon-Laseranlagen gearbeitet und mich begeisterte diese Technologie schon in meinen jungen Jahren. Ich begann dann mit einem gebrauchten Lasergerät, welches einen Defekt hatte und ich mich somit technsich auseinandersetzte, reparierte und ich somit die ganze Technik kennenlernte. Doch schnell wurde mir dieser zu wenig und es musste etwas größeres und qualitativ höherwertigeres her.
Da ich damals auch in Thema Modellfliegen noch aktiver war, kamen wir zu ersten Lasershows zusammen mit Modellflugvereinen, welche eine schöne Alternative zu Feuerwerk suchten. So ergab sich das eine mit dem anderen.
So ging es weiter und weiter bis zum heutigen Stand mit 8 Lasergeräten, modernster Software und allem Event-Zubehör bis hin zu entsprechenden Transportmitteln.
Inzwischen begeisterte ich schon viel Publikum bei Events, die Teils auch im Aussenbereich stattfanden. Wobei wir sagen müßen, es ist immer eine große Herausforderung aufgrund Wind- und Wetterbedingungen, da Wind bei Lasershows immer der größte Feind ist. Einfacher und effektiver sind immer Hallen oder anderen großen Räumlichkeiten.
Da wir die Lasershows noch neben unseren Fulltime Job als Nebengewerbe betreiben, wird es manchmal auch etwas positiv „stressig“. Ursprungsidee meiner Lasershows war und ist immer, dass die Freude und Begeisterung an Lasershows mit meinen Kunden und Partnern geteilt wird.
Inzwischen werden die Shows gemeinsam mit meiner Lebensgefährtin Pavla veranstaltet, die mich tatkräftig unterstützt und sie sehr viel Freude dabei hat.

Translate »